Geschichte

„Unsere Motivation damals wie heute: Wir wollen mit unserem Tun einen wirksamen Beitrag leisten, damit die Menschen auch zukünftig in einer umweltfreundlichen Welt leben können.“

Bernd Weiling

Gründer und Geschäftsführer

 
 

Über 40 erfolgreiche Jahre

2016

Erweiterung der Lagerfläche in Coesfeld um 12.500 m² auf eine Lagerfläche von 39.300 m² von Weiling insgesamt. Eröffnung des Hochregallagers und des Autostore in Coesfeld im Zuge der Lager-Erweiterung.
Die Weiterführung der Kompetenz-Offensive der Weiling.Akademie brachte auch in diesem Jahr wieder rund 4.000 Teilnehmer. 

2015

Start der Kompetenz-Offensive der Weiling.Akademie anlässlich des 40-jährigen Jubiläums von Weiling: Die bis heute andauernde Initiative hat das Ziel, den Fachhandel über die Verbraucheransprache und Beratungsleistung zu stärken.

2014

Etablierung eines kompletten Fach-Außendienst-Teams in Süddeutschland.

2013

Der 10.000ste Besucher in der Weiling.Akademie.

2011

Die erste Naturkostfachmesse in Lonsee findet statt.

2010

Eröffnung und Lieferstart des zweiten Logistikzentrums in Lonsee bei Ulm. Weiling Lonsee verfügt über 16.450 m².

2009

Der Beispielladen bioladen*Weiling geht mit einem Umsatzgewinn von 50% aus dem ersten Jahr.

Baubeginn des Logistiklagers in Lonsee bei Ulm.

2008

Im August 2008 wird der neue bioladen*Weiling als Beispielladen mit vielen neuen Ideen eröffnet. Ladner aus ganz Deutschland lassen sich auf 660 m² inspirieren.
Alle unsere Fahrzeuge sind mit einem Rußpartikelfilter ausgestattet, um die Belastung für Mensch, Tier und Umwelt so gering wie möglich zu halten. Das Liefergebiet wird auf die südlichen Bundesländer ausgedehnt. Mittlerweile gehören 34 eigene LKWs und 3 kooperierende Familien-Speditionen zum Auslieferservice.
Mehrere Auszubildende haben ihre Ausbildung mit Auszeichnung abgeschlossen.

2007

Ausbau der Produktmarke bioladen*, Unterstützung von 19 selbstständigen Unternehmern bei der Neugründung von Bioläden der Größe 80 - 600 m². 
Bei den Teilnehmern der Weiling.Akademie ist die 5.000er-Grenze überschritten.
Peter Meyer wird zweiter Geschäftsführer neben Bernd Weiling.

2006

Erfolgreiche Einführung des bioladen*Fleisches im Frischepack und Verpackungsrelaunch der bestehenden bioladen*Produkte. Erster Messeauftritt auf der Bio-Nord in Hamburg. Das Liefergebiet wird auf ganz Schleswig-Holstein ausgedehnt.
Weiling stellt 6 neue Auszubildende ein.

2005

Ein weiterer Hallenneubau wird im September fertiggestellt. Fast eine Verdopplung der Lagerfläche von 8.000 m² auf über 15.500 m². Darin enthalten: eine Tiefkühlhalle für die Sortimentserweiterung um ca. 350 TK-Produkte. Einführung dieses neuen Produktsegments zum Oktober.

2004

Ausdehnung des Liefergebietes: im Norden bis Hamburg und im Süden bis Frankfurt. Die ersten 2.000 Teilnehmer haben die Akademie besucht.

2003

Moderne und helle Räume stehen ab jetzt den Teilnehmern der Akademie zur Verfügung.
Im Juni finden das größte deutsche Biowinzerfest und die Bio-Butterfahrt statt.

2002

Neueröffnung eines der modernsten und schönsten Bioläden – genussvolles Einkaufserlebnis auf 270 m² auf firmeneigenem Gelände (der einzige eigene Bioladen).
Markteinführung der Eigenmarke bioladen* mit insgesamt 19 Produkten aus dem Trocken- und Frischesortiment.
Einrichtung einer eigenen Werkstatt für Wartung und Reparaturen des eigenen Fuhrparks.

2001

Gründung der Weiling.Akademie – das Kompetenzzentrum für ökologische und ethische Unternehmensgestaltung.
Der promovierte Logistiker und Spezialist für Ökobilanzen Dr. Peter Meyer beginnt bei Weiling.

2000

Einführung der geschützten Marke bioladen*.

1999

Erweiterung des Betriebsgebäudes auf 6.450 m², Markteinführung der Greenbag – der Biogemüse-Tasche mit Rezepten. Deutschlands erste Radiowerbung für Bioprodukte und Bioläden auf WDR2 .

1998

Komplette Umstellung auf Naturstrom.

1997

Neugestaltung des eigenen Bioladens auf 260 m².

1994

Erweiterung des Betriebsgebäudes auf 2.950 m².

1993

Einstellung des ersten Ladenberaters, der Bioläden bei der Ladengestaltung und -einrichtung sowie bei der Sortimentsoptimierung und Produktplatzierung berät.

1991

Erweiterung des Betriebsgebäudes auf 2.150 m².

1990

200 Bioläden verteilen die Broschüre "Was essen Sie heute" millionenfach in NRW.

1989

Weiling wächst kontinuierlich. Die erste professionelle Marketingaktion wird in 164 Bioläden in NRW durchgeführt und das Weiling-Marketing gestartet.

1985

Erweiterung des Betriebsgebäudes auf 1550 m².

1981

Gründung des Großhandels für Naturkost und Naturwaren.

1980

Neugestaltung des eigenen Bioladens.

1979

Bau des ersten baubiologischen Betriebsgebäudes Europas mit 730 m².

1978

Eröffnung des ersten Bioladens in Coesfeld auf 13 m².

1975

Bernd Weiling gründet gemeinsam mit seiner Frau Roswitha einen Versandhandel für Gesundheitsprodukte.