Was wir bei der Qualität machen:

Keine Kompromisse.


Geprüfte Qualität, pünktlich bei Ihnen im Handel: So einfach lässt sich das Qualitätsmanagement bei Weiling zusammenfassen. Was dahintersteckt, ist jedoch viel mehr. Qualitätssicherung beginnt bereits bei Anbau und Herstellung und reicht über die gesamte Lieferkette bis zu Ihnen. Dazu gehört, sämtliche Warenströme im Blick zu behalten, Produktqualitäten zu kontrollieren und stets optimale Lagerbedingungen zu garantieren – spezifisch abgestimmt auf jedes einzelne Produkt.

 

Neben der Kontrolle steht die Weiterentwicklung im Vordergrund. Wir stellen interne Prozesse regelmäßig auf den Prüfstand, schulen und qualifizieren unsere Mitarbeiter. Auch bei Themen wie Bio-Zertifizierung, Lebensmittelhygiene und -lagerung setzen wir höchste Maßstäbe an.

Da können Sie sicher sein:
Das leistet unser Qualitätsmanagement

BIO-ZERTIFIZIERUNG

Qualitativ verlässliche Standards sind die Basis unserer Zusammenarbeit. Deshalb lassen wir uns regelmäßig von den
Bio-Verbänden durch die GfRS zertifizieren. >>

QUALITÄTS­ KONTROLLE

Systematische Qualitätskontrolle unseres Sortiments, u. a. mittels Analyse, Verkostung und Auswertung eventueller Reklamationen.

BRIXWERT­ MESSUNG

Reifegradbestimmung bei Obst und Gemüse durch Ermittlung des prozentualen Anteils von Zucker im Saft nicht nachreifender Früchte wie z. B. Ananas und Trauben.

PRODUKT­EINFÜHRUNGEN

Begleitung von Produkteinführungen, z. B. der bioladen*Produkte.

LIEFERANTEN­AUDITS

Regelmäßige, systematische Bewertung von Lieferanten, z. B. Besuch der bioladen*Lieferanten vor Ort zusammen mit der Öko-Kontrollstelle GfRS.

HYGIENE

Sicherstellung von Lebensmittel-, Personal- und Betriebshygiene durch Kontrollen und Mitarbeiterschulungen; Kunden-Informationen zu Hygienevorschriften

PROZESSE

Definition der qualitätsrelevanten Prozesse im QM-Handbuch für jederzeitige Nachvollziehbarkeit und Sicherung des Prozesses unabhängig vom Mitarbeiter.

SCHULUNGEN

Schulung und Weiterbildung unserer Mitarbeiter in der Qualitätssicherung; umfassende Begleitung bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiter.

KOMMUNIKATION

Kommunikationssteuerung in der Auftragsabwicklung: von der Kommissionierung der Produkte bis zur Anlieferung und richtigen Platzierung der Ware bei unseren Kunden durch die Weiling-Fahrer.

KOORDINATION

Koordination von Abläufen, Einführung neuer Prozesse sowie Überwachung und Steuerung von abteilungsübergreifenden Prozessen.

BEHÖRDEN

Ansprechpartner für die Lebensmittelbehörden bei Fragen oder Überprüfungen.

LAGERUNG

Überwachung der optimalen Lagerbedingungen für sämtliche Produkte.


Haben Sie Fragen?


  • Ellen Hörnemann
  • Leiterin Qualitätsmanagement